Fragen und Antworten

Wozu brauche ich Beweglichkeit?

Beweglichkeit beugt Verletzungen vor, beseitigt Haltungsprobleme und steigert die Leistung in zahlreichen Sportarten. Speziell im Bereich Fitnesstraining ist Beweglichkeit erforderlich, um viele Grundübungen korrekt auszuführen. So mancher Trainingsanfänger ist zum Beispiel kaum in der Lage Kniebeugen oder Kreuzheben richtig auszuführen, weil es ihm an der nötigen Beweglichkeit mangelt. Für viele Sportarten wie Tennis, Fußball oder Turnen ist eine verbesserte Beweglichkeit zudem eine Grundvoraussetzung für mehr Leistungspotential.

Macht Krafttraining unbeweglich?

Nein, sogar im Gegenteil. Regelmäßiges Krafttraining fördert erwiesenermaßen die Beweglichkeit.

Wie steigere ich meine Beweglichkeit?

Hauptsächlich durch Stretching und Dehnen, aber auch durch Krafttraining oder die hier kurz vorgestellten fernöstlichen Bewegungslehren. Selbstverständlich wirkt sich nahezu jeder Sport positiv auf die Beweglichkeit aus. Optimal sind tägliche Übungen, welche die Beweglichkeit fördern.

Wie lange dauert es, bis sich die Beweglichkeit verbessert?

Das geht häufig schon sehr schnell. Wichtig für langfristige Erfolge sind aber Beharrlichkeit und ein regelmäßiges Training.

Zurück Weiter

  • 1
    Beweglichkeitstraining
  • 2
    Übungen
  • 3
    Fernöstliches
  • 4
    FAQs